Ein Programm, das Kunden und Leistungen verwaltet und diese Leistungen abrechnet, ist nur vollständig, wenn die offenen Posten in einer Lastschriftdatei gespeichert und an ein Bankprogramm übergeben werden können.

Beginn einer SEPA-Importdatei

Seit der Einführung von SEPA geschieht dies in Form einer XML-Datei, die BRUltra auf Wunsch erstellt und die abgerechneten Posten als bezahlt markiert.

Importdateien für Sepa-Lastschriften

Ein Kommentar zu „Importdateien für Sepa-Lastschriften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.